BLOG | News

Bleiben Sie mit uns rechtlich auf dem Laufenden

Aktuelle Entwicklungen, News und Interessantes in den Bereichen Litigation und Immigration.

Lesen Sie nach, welche aktuellen Entwicklungen in den Rechtsgebieten Blue Card EU, Fachkräfteeinwanderung, Fiat Abgasskandal uvm. von Bedeutung sind.

Doppelte Staatsbürgerschaft & Einbürgerung – Wichtige Änderungen

Wenn es um die Einbürgerungszahlen geht, liegt Deutschland schon lange unter dem europäischen Durchschnitt. Mehr als zwölf Millionen Menschen leben im Bundesgebiet, ohne die deutsche Staatsbürgerschaft zu haben – beinahe die Hälfte von ihnen hält sich sogar schon seit über zehn Jahren hier auf. Die Gründe, weshalb diese Personen

Mehr erfahren

Blaue Karte EU – Gehaltsgrenze 2024

Blaue Karte EU – Gehaltsgrenze 2024 Die Blaue Karte EU ist ein Aufenthaltstitel, der sich an Fachkräfte mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium richtet und deren Zuwanderung nach Deutschland aus sogenannten Drittstaaten außerhalb der EU fördern soll. Für den Erhalt einer Blauen Karte EU müssen Bewerber neben einem anerkannten Universitätsabschluss auch

Mehr erfahren

Blaue Karte EU: Wichtige Änderungen

Im August hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das von der Ampel-Koalition entworfene Gesetz zur Weiterentwicklung der Fachkräfteeinwanderung unterzeichnet und ausgefertigt. Der Großteil der darin enthaltenen Änderungen ist am 18. November nun offiziell in Kraft getreten.

Mehr erfahren

Doppelte Staatsbürgerschaft 2024 – Türkei und Deutschland

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf beschlossen, der es allen Menschen aus der Türkei ermöglichen soll, ihren türkischen Pass bei einer Einbürgerung zu behalten.

Mehr erfahren

Änderungen bei der Einbürgerung: Die doppelte Staatsbürgerschaft soll möglich werden

Die Staatsangehörigkeit ist ein elementarer Bestandteil unseres Lebens. Jeder Mensch hat eine, manche sogar zwei oder mehr. Sie legt fest, welchem Land wir angehören, welche Rechte wir haben, wo wir zu Hause sind. Doch oft ist die Lebensrealität komplexer: Viele Menschen ziehen dauerhaft aus dem Land fort, dessen

Mehr erfahren

Bedeutende Änderungen im Staatsangehörigkeitsrecht

Freizügigkeit in ganz Europa, ein uneingeschränktes Wahlrecht, einen Reisepass, der zu den „wertvollsten“ der Welt gehört – die deutsche Staatsangehörigkeit bringt viele Vorteile mit sich. Wer sie nicht schon durch Geburt über einen deutschen Elternteil erlangt hat, kann einen Antrag auf Einbürgerung stellen, und damit den letzten Schritt auf

Mehr erfahren

Neues Fachkräfteeinwanderungsgesetz 2023

Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz vom 01. März 2020 hat viele Änderungen in das deutsche Aufenthaltsrecht eingebracht, unter anderem das beschleunigte Fachkräfteverfahren und das Visum zur Arbeitsplatzsuche. Nun hat der Bundestag mit Beschluss vom 23. Juni 2023 einen Gesetzesentwurf der Bundesregierung angenommen, der die bestehenden Regeln zur Fachkräfteeinwanderung weiterentwickelt, und damit dem

Mehr erfahren

Arbeitgeberpflichten bei Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer in Deutschland

Der Fachkräftemangel rückt die Erwerbsmigration immer mehr in den Fokus deutscher Unternehmen. Wenn die Anzahl der entsprechend ausgebildeten Arbeitnehmer in Deutschland zu gering ist, hilft eben der Blick ins Ausland. Zunehmend rekrutieren deutsche Arbeitgeber ihre Arbeitnehmer aus EU-/EFTA- und Drittstaaten.

Mehr erfahren

Intra-Corporate-Transfer: Wie der länderübergreifende, unternehmensinterne Transfer mithilfe der ICT-Karte gelingt

Die ICT-Richtlinie ermöglicht Unternehmen mit Sitz außerhalb der Europäischen Union (EU), ihre Arbeitnehmer (Führungskräfte, Spezialisten, Trainees) unternehmensintern in die EU zu transferieren. Damit ist die ICT-Karte ein befristeter Aufenthaltstitel für die vorübergehende Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer in einer europäischen Niederlassung eines Unternehmens, das seinen Sitz außerhalb der EU hat.

Mehr erfahren