Pferderecht

PFERDERECHT | Definition

Unter den Begriff „Pferderecht“ fallen sämtliche Streitigkeiten, die einen Bezug zum Pferd aufweisen. Es handelt sich hierbei nicht um ein klassisches juristisch abgrenzbares Rechtsgebiet. Es bestehen vielmehr Anknüpfungspunkte zu verschiedensten Rechtsgebieten wie Schuldrecht (z.B. Gewährleistungsstreitigkeiten beim Pferdekauf) oder Deliktsrecht (z.B. Schadensersatzforderungen nach Unfällen mit Pferden, bis hin zur Tierarzthaftung). Zudem stellt die Gestaltung von Verträgen, wie beispielsweise Kauf-, Leasing-, Beritt-, Vermittler- oder Einstellungsverträgen, einen großen Bereich im sogenannten Pferderecht dar.

Durch unser ambitioniertes Team, das zum Teil seit vielen Jahren im Reitsport aktiv ist, bieten wir Ihnen eine erfahrene Beratung bei allen Rechtsproblemen in Verbindung mit dem Pferd.

Unser Leistungsspektrum umfasst insbesondere

die Beratung von

  • Pferdehalter-, Tierhüter- und Reitbeteiligungshaftung
  • Schadensereignisse in Verbindung mit Pferden
  • versicherungsrechtliche Aspekte
  • Prüfung und Erstellung von Verträgen
  • Prüfung und Erstellung von Kaufverträgen
  • Kaufrückabwicklungen
  • Außergerichtliche / gerichtliche Durchsetzung von Ansprüchen bei Mangelhaftigkeit
  • Tierarzthaftung
  • Hufschmiedhaftung
  • Pferdepensionshaftung
  • Gestaltung und Prüfung von AGBs und Pferdeeinstellungsverträgen

Beiträge zum Pferderecht

Mehr erfahren

Das teuerste Pferd der Welt

Bekanntermaßen ist der Reitsport bzw. die Haltung von Pferden eine teure Leidenschaft. Von der Unterbringung, der Pflege, der Reitausrüstung, den Tierarztkosten bis hin zum anfänglichen Kaufpreis, all das kostet viel Geld.

Mehr erfahren

Pferdekauf via Whatsapp

Die Nutzung von Messenger-Diensten wie „WhatsApp“ erfreut sich heutzutage großer Beliebtheit. Oftmals findet die private, wie auch die geschäftliche Kommunikation per Handy über WhatsApp statt. Der Kommunikationsweg ist praktisch, kurz und schnell, so dass man ohne großen Aufwand nebenher im Alltag, auf dem Weg zur Arbeit oder abends auf

Kontaktformular


Herr
Herr
Frau
Frau

DSGVO konform | Kanzlei RT & Partner